Die SG Plattling ließ von Anfang an keine Zweifel aufkommen und zeigte warum man auf den 2. Tabellenplatz steht. Unsere Mannschaft musste erneut ersatzgeschwächt und mit einigen angeschlagenen Spielerinnen antreten. Dennoch versuchte man dagegen zu halten.
Leider, aus unserer Sicht erwischte die SG Plattling einen guten Start und führte bereits nach 23 Minuten 3:0. Im Anschluss stabilisierte unsere Mannschaft sich zwar etwas aber man konnte nach vorne für keine Entlastung sorgen. Mit dem Stand wurden dann auch die Seiten gewechselt.
In der 2. Halbzeit verlief es ähnlich, Gastgeber Plattling spielte und unsere Mannschaft hielt dagegen. Dennoch gelangen der SG 3 weitere Treffer sodass es am Ende 6:0 hieß. Ein klare Niederlage gegen einen starken Gegner der in so mancher Kreisliga ebenfalls vorne mitspielen würde.

Alexander Haim, FC Tittling